M

Maschinelles Lernen

Maschinelles Lernen (ML) bedeutet den Erwerb neuen Wissens mithilfe eines künstliches Systems. Mit Maschinellem Lernen können IT-Systeme auf der Grundlage vorliegender Datenbestände Muster erkennen und Lösungen entwickeln. Die aus den Daten gewonnenen Erkenntnisse lassen sich wiederum für neue Problemlösungen einsetzen. Maschine-Learning-Algorithmen kommen etwa bei der Spracherkennung auf Mobiltelefonen wie dem iPhone zum Einsatz oder bei Spam-Filtern Computern.

Anzeige

Lexikoneinträge